Der Verein IFZ wurde im Herbst 1996 vom Kanton Zug und von der Zuger Wirtschaft gegründet mit dem Ziel, in Zug ein Fachhochschulinstitut aufzubauen, das im Finanzbereich Weiterbildung, Forschung und Beratung anbietet. Der Verein IFZ

  • stärkt die Wettbewerbsfähigkeit der schweizerischen Finanzdienstleistungsbranche;
  • trägt zur Versorgung des schweizerischen Arbeitsmarkts mit hochqualifizierten Finanzfachleuten und Führungskräften bei;
  • unterstützt kleine und mittelgrosse Unternehmen in Fragen des Finanzmanagements und der Finanzdienstleistungen;
  • fördert die Attraktivität des regionalen Wirtschaftsstandortes;
  • trägt zur positiven Ausstrahlung des Handels- und Finanzplatzes Zug bei.

Zu diesem Zweck fördert und unterstützt der Verein das von ihm initiierte Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ der Hochschule Luzern – Wirtschaft.
Das IFZ wurde im Sommer 1997 in Zug eröffnet und ist heute gesamtschweizerisch das grösste Fachhochschulinstitut im Finanzbereich. Als Kompetenzzentrum der Hochschule Luzern – Wirtschaft für ‚Finance+Banking‘ und ‚Controlling+Accounting‘ erfüllt es folgenden Auftrag:

  • Lehrtätigkeit in den Bachelor- und Masterlehrgängen der Hochschule Luzern – Wirtschaft;
  • Leitung der Studienrichtungen ‚Finance+Banking‘, ‚Controlling+Accounting‘ und ‚Immobilien‘ im Bachelorlehrgang der Hochschule Luzern- Wirtschaft;
  • Angebot von bedarfsgerechten und hochstehenden Aus- und Weiterbildungen zur Versorgung der Wirtschaft mit qualifizierten Fach- und Führungskräften;
  • Angewandte Forschung und Entwicklung in Zusammenarbeit mit der Wirtschaft;
  • Beratung von Unternehmungen in Fragen des Finanzmanagements und der Finanzdienstleistungen.

 

Der Verein IFZ hat mit der Hochschule Luzern und dem Kanton Luzern einen Zusammenarbeitsvertrag abgeschlossen, in dem er die Hochschule Luzern mit dem Betrieb des Instituts beauftragt.
Der Vorstand des Verein IFZ kann aufgrund dieses Vertrages bei der Festlegung der Strategie des IFZ sowie bei der Wahl der Institutsleitung mitbestimmen. Der Verein IFZ hat in der Aufbauphase eine Anschubfinanzierung des Instituts sichergestellt. Er leistet auch heute noch jedes Jahr Beiträge an das IFZ oder an einzelne Projekte.
Flyer_Verein_IFZ_2015