Posted by on 13. April 2018 in Allgemein | Keine Kommentare

18. September 2018 – 18. September 2018

Grafenauweg 10

Karte ansehenMap and Directions | Anmelden

Beschreibung:

Liebe Alumni IFZ Mitglieder

Herzliche Einladung zum diesjährigen Herbstevent am Dienstag, 18. September 2018! Wir freuen uns besonders, einen Event mit einer Firma durchzuführen, welche vor kurzem ein Initial Coin Offering (ICO) gemacht hat. Der Ex-Credit Suisse Digital Chef und Gründer sowie CEO der Firma Tend Technologies AG wird in seiner Firmenvorstellung auf die neue Finanzierungsform eingehen und Einblicke in ein Blockchain basiertes Start-up geben. Was die Firma Tend macht, sehen Sie sich am besten gleich in diesem kurzen Video an.

Programm
Ab 18.00 Uhr         Eintreffen der Gäste
18.30 – 19.30 Uhr Begrüssung durch Alumni und Referat von Marco Abele
19.30 – 19.45 Uhr Q&A
Ab 19.45 Uhr          Apéro riche

Ort
Institut für Finanzdienstleistungen Zug (Auditorium)
Grafenauweg 10
6302 Zug

Anmeldung
Bitte melden Sie sich via das Anmeldeformular unten an. Der Anlass ist für Alumni IFZ Mitglieder kostenlos. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an alumni-ifz@hslu.ch. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen!

Über Tend
Tend ist ein Blockchain-Unternehmen, welches eine Kombination aus Investment inklusive Erlebnis ermöglicht. Man soll also in Vermögensanlagen mitinvestieren können, an denen auch das eigene Herz hängt und nicht nur schnöde Rendite-Erwartungen. Das kann ein Kunstwerk sein, ein Rebberg, ein Auto oder ein von Steve Wozniak signierter Apple II. Über „Mikronetzwerke“ sollen sich die Investoren austauschen und über ihren Besitz freuen können. Die Zielgruppe sollen Menschen mit zwischen 100’000 und einer Million Franken auf der hohen Kante sein, an welchen Privatbanken nicht interessiert sind und denen Retailbanken in diesem Bereich nichts zu bieten haben. Das Startup-Produkt basiert auf der Ethereum-Technologie, Smart Contracts und einem „Concierge-ähnlichen Servicemodell.“ Der Chief Operating Officer ist niemand geringeres als Rasoul Jalali, ehemaliger General Manager von UBER. Mitglied im Advisory Board ist Oliver Bussmann, ehemaliger Chief Information Officer der UBS und SAP Group und Dr. Erich Joachimsthaler, Gründer und CEO der Vivaldi Group.

Anmelden