Verein IFZ

Institut für Finanzdienstleistung Zug

Navigation Menu

meet’N’eat mit Kaspar Villiger vom Freitag, 3. November 2017

Posted by on 04. November 2017 in Allgemein | Keine Kommentare

Das diesjährige meet’N’eat fand am Freitag, 3. November 2017 mit Kaspar Villiger, alt Bundesrat und ehemaliger UBS-Präsident, im Theater Casino Zug statt. Kaspar Villiger sprach in seinem rund 50-minutigen Referat über das Erfolgsmodell Schweiz und seine Anfechtungen. Beim anschliessenden Apéro riche war auch der gesellige Teil nicht zu kurz gekommen. Die über rund 150 Teilnehmendem waren begeistert vom Anlass. Fotos finden Sie hier.

Mehr

Alumni Herbstevent 22. September 2017

Posted by on 23. September 2017 in Allgemein | Keine Kommentare

Alumni Herbstevent vom 22. September 2017

Ein Blick hinter die Kulissen: Am diesjährigen Herbstevent der Alumni-IFZ erwartete uns eine ganz besondere Besichtigung. Wir hatten die Möglichkeit, eine Führung durch den Flughafen Zürich zu geniessen. Dabei durften wir Bereiche wie das Aviatik Flugfeld, die Skymetro Dock E sowie die hochdigitalisierte Gepäcksortierung bestaunen. Anschliessend wartete im Hotel Mövenpick in Zürich-Regensdorf ein Apéro und ein feines Nachtessen inkl. einem Referat über die Grossbaustelle „The Circle“ auf uns. Am späteren Abend hat DJ Enzo Amore (ein Mitglied aus dem Alumni-Komitee) für Stimmung gesorgt. Es war ein toller Anlass mit vielen Teilnehmenden. Wir freuen uns, auch bei einem nächsten Anlass so viele Alumni & Alumnae begrüssen zu dürfen! Fotos vom Event finden Sie hier.

Mehr

Jubiläumsevent (Mitgliederversammlung) 2017 mit Thomas Jordan

Posted by on 01. Juni 2017 in Mitgliederversammlung | Keine Kommentare

20 Jahre IFZ! Thomas Jordan, Präsident des Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank, hat den Jubiläumsevent (Mitgliederversammlung) des Vereins IFZ mit einem spannenden Referat zu aktuellen Themen bereichert. Anschliessend wurden alle Teilnehmenden zu einem Nachtessen eingeladen.

Der Jubiläumsevent fand am Mittwoch, 31. Mai 2017 ab 16.45 Uhr im Auditorium des Instituts für Finanzdienstleistungen Zug IFZ (Grafenauweg 10, 6302 Zug) statt. Das IFZ trägt als Bildungs- und Forschungsinstitution viel zur Qualitätssicherung in der Finanzbranche und in der finanziellen Führung von Unternehmen bei. Dies war Grund genug, einmal jährlich für die Ehemaligen und Förderer des Instituts ein «Get together» zu organisieren.

Fotos vom Jubiläumsevent finden Sie hier.

Anlässlich des 20 Jahr Jubiläum wurde eine Jubiläumszeitung publiziert. Diese finden Sie hier.

Mehr

Frühlingsevent: Besichtigung Umwelt Arena Spreitenbach 20. April 2017

Posted by on 09. März 2017 in Alumni Event | Keine Kommentare

Am 20. April 2017 trafen sich einige Alumni und Alumnae in der Umwelt Arena Spreitenbach für den diesjährigen Frühlingsevent. Nebst einem spannenden Referat von Walter Schmid (Initiator Umwelt Arena) und einer Führung durch die Umwelt Arena, durften auf dem Indoor Parcours diverse Elektromobile ausprobiert werden. Danke allen Teilnehmenden für Ihr Erscheinen – es hat Spass gemacht! Ein paar wenige Fotos vom Event gibt es hier.

Mehr

meet’N’eat mit Ulrich Tilgner!

Posted by on 28. September 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Am Freitag, 18. November 2016 fand das diesjährige meet’N’eat mit dem Korrespondenten, Autor und Journalisten Ulrich Tilgner im Legends Club in Zug statt. Hier finden Sie die Fotos vom Event.

Referat: Konflikte im Mittleren Osten – Chaos, Verantwortung und Chancen 
Der Bürgerkrieg in Syrien weitet sich aus, die Stellvertreterauseinandersetzungen zwischen Iran und Saudi Arabien im Jemen, im Irak oder in Bahrain behalten ihre Brisanz. Der Flüchtlingsstrom nach Europa bleibt ungebrochen, auch wenn die meisten der Schutzsuchenden an den europäischen Außengrenzen nicht mehr weiterkommen. In Mitteleuropa gibt es erste Terroranschläge des IS.
Eine Wende zum Positiven zeichnet sich nicht ab. Doch sie wird letztlich kommen und mit ihr eine dramatische Verbesserung der Beziehungen zwischen Europa und den Staaten des Mittleren Ostens. Denn diese Beziehungen existieren von alters her und sie werden sich vor allem wegen des Macht-Vakuums, welches die USA hinterlassen, weiter intensivieren.

Ulrich Tilgner

Ulrich Tilgner

 

Mehr